Meyn Hof: Milch wie früher - Naturbelassen und voller Geschmack!

Den Hof kennen, von dem die Produkte stammen - Mission vom Meyn Hof, den die Familie Johannsen zusammen mit ihrem Team in der kleinen, gleichnamigen Gemeinde betreibt

Der Meyn Hof: Gesunde Kühe geben leckere Milch.
Der Meyn Hof: Gesunde Kühe geben leckere Milch.

MEYN. Endlich mal wieder Milch wie früher trinken frisch vom Bauernhof, nur kurz erhitzt und direkt abgefüllt. Milchprodukte, die aus unserer Region kommen. Den Hof kennen, von dem die Produkte stammen. Genau das ist die Mission vom Meyn Hof, den die Familie Johannsen zusammen mit ihrem Team in der kleinen, gleichnamigen Gemeinde betreibt. Ein Bauernhof in fünfter Generation. Hier liegt die Molkerei direkt neben dem Kuhstall.

„Unsere Milch wird nach dem Melken ohne Umwege pasteurisiert und anschließend in Pfand-Glasflaschen abgefüllt oder zu Joghurt, Frischkäse und Käse verarbeitet“, so beschreiben Lena und Sven Johannsen den Werdegang ihrer Milchprodukte. Den Rohstoff für die frische Milch erhalten sie von ihren 120 Kühen, die von Frühjahr bis Herbst die saftigen Weiden genießen und den Winter im offenen Laufstall verbringen. In gleich vier Hühnermobilen führen 800 lebende Hühner ein glückliches Leben und sorgen tagtäglich für frische Eier. Lieferservice statt Hofladen: Alle Produkte, darunter auch Probierpakete, gibt es auf www.meyn-hof.de. Bestellt werden kann über den Shop, per Mail an milch@meynhof.de oder per Telefon/WhatsApp unter 04639 454. Nach Eingang der Bestellung wird geprüft, wann genau die Produkte geliefert werden können. Gebietsabhängig sind die Fahrer an festen Wochentagen unterwegs und liefern nach Hause oder zur Arbeit - gratis, unkompliziert und immer frisch! ft/bri