Anzeige

Großer Ausverkauf bei Petersen Haustechnik

Teilweise mit bis zu 70 Prozent Rabatt

Ein Besuch bei Petersen Haustechnik lohnt sich zur Zeit. Foto: Doris Ambrosius

Wenn etwas neu werden soll, dann darf Altes raus. Ein Grund zum Freuen für die Kunden von Petersen Haustechnik GmbH. Denn ab sofort können sie alle Marken-Ausstellungstücke in den Räumen Wassermühlenstraße 14 in Kappeln mit großen Nachlässen zum Listenpreis erwerben, teilweise mit bis zu 70 Prozent Rabatt.

„Das gilt für alles, von der Waschmaschine, Trockner, bis zu Küchengeräten wie Kühlschrank, Gefrierschrank, Herd, Spülbecken oder Geschirrspülmaschinen“, beschreibt Sebastian Haupt (Hauptbereich Elektrotechnik), der gemeinsam mit Mitinhaber Georg Thiesen (Hauptbereich Heizung/Sanitär) das Unternehmen führt.

Auch im Badbereich sind viele Schnäppchen zu finden: Ob Waschbecken und dazugehörige Unterschränke, Möbelwaschtische, Armaturen, Duschgestänge und Wellnessdusche, WCs oder Badewannen, selbst Staubsauger oder Kleingeräte sind noch zu haben. Für jeden, der sich gute Markenprodukte anschaffen möchte, ist das eine wunderbare Gelegenheit, ohne großartige Lieferzeiten eine Menge Geld zu sparen und trotzdem eine wirklich tolles Markenprodukt zu ergattern.

26 Mitarbeiter und fünf Auszubildende

Das Unternehmen besteht seit über 56 Jahren und beschäftigt derzeit 26 Mitarbeiter und fünf Auszubildende. Die jahrelange Erfahrung spricht für sich und wird von allen Kunden sehr geschätzt. „Schwerpunkt bei uns ist die Heizungsmodernisierung, Tank- und Technikcheck sowie Solarthermie“, erläutert Sebastian Haupt die Hauptbereiche des Betriebes: Sanitär, Elektrotechnik, Heizung und Erneuerbare Energie.

Er übernahm das Unternehmen 2015 von seinem Vater, weitere Mitinhaber schieden später aus Altersgründen aus. Georg Thiesen ist seit über 12 Jahren dabei. Wer eine umfassende Beratung im Bereich Gebäudetechnik wünscht, ist hier goldrichtig. Genauso gehören Anlagenwartung und -reparatur sowie Modernisierungsmaßnahmen dazu. „Wir setzen modernste Sanitärtechnik und bauen modernste Klimatechnik ein“, so der Geschäftsführer, „und freuen uns sehr über Kontaktaufnahme und Ihren Besuch.“ amb