Anzeige

Neue Unterstützung für das Team

Sahra Holst ist die neue Mitarbeiterin im Maklerbüro Pöschmann Immobilien GmbH

Freuen sich auf die Zusammenarbeit (v.l.): Sahra Holst, Sonja Pöschmann, Bente Lorenzen. Foto: Privat

Das Maklerbüro Pöschmann Immobilien GmbH aus Boren freut sich über eine neue Mitarbeiterin: Sahra Holst. ,,Aufgrund der vielen zufriedenen Kunden und die damit einhergehenden Weiterempfehlungen von Käufern und Verkäufern haben wir uns für eine Vergrößerung unseres Teams Teams entschieden", berichtet Inhaberin Sonja Pöschmann erfreut, ,,denn wir mussten aus Zeitgründen schon neue Aufträge ablehnen. Das wollen wir natürlich nicht."

Beide kennen sich schon einer früheren aus Zusammenarbeit und der Zufall führte sie wieder zusammen. „Wir kennen und schätzen uns sehr", verrät Sonja Pöschmann, ,,Sahra Holst ergänzt unser Team seit dem 1. August 2022. Sie hat sich unwahrscheinlich schnell wieder eingearbeitet und wir freuen uns auf die neue Zusammenarbeit."

Sonja Pöschmann war als Diplom Ingenieurin Architektur, zertifizierte Energieberaterin und Thermografin lange Zeit in Eckernförde beheimatet und teilweise deutschlandweit im Bereich Neu- und Altbauten tätig. Bevor sie einige Jahre als Maklerin für ein Unternehmen tätig wurde, entdeckte sie ihre Liebe für beratende Berufe als Vertriebsleiterin für erneuerbare Energien und konnte damit ihr fachliches Know How abrunden. Seit 2010 lebt sie in Boren und wagte vor zweieinhalb Jahren den Weg in die Vollselbstständigkeit. Besonders stolz ist sie darauf, dass sie so gerne weiterempfohlen wird. „Das ist doch das schönste Feedback, welches man von einem Kunden haben kann“, sagt sie, „und wie schön ist es, nun das Team zu erweitern. Wir möchten alle Kunden gut betreuen."

Außerdem wird das Büro unterstützt von einer umfassenden, modernen Technik und externen Partnern, wie Fotografen oder Entsorgungsunternehmen, die am Ende das Paket rund machen.

,,An dieser Stelle möchten wir uns auch einmal bei allen Eigentümern, Käufern und bedanken. Interessenten Wir freuen uns über die sehr netten und kooperativen Gespräche und die angenehme Zusammenarbeit, die wir miteinander haben“, freut sich das Pöschmann-Team auf Kontaktaufnahme. amb