Anzeige

Ablösung für König Günter

2019 wurde Günter Horst (Mitte) König der Borbyer Gilde - und erst jetzt kann es einen neuen geben. Flankiert wird er vom damaligen Vorsitzenden Lorenz ,Lorne" Marckwardt (links), den beiden Juchfruun Lina Fehlau (2. v. L) und Anja Mambrey sowie Fahnenschwenker Joachim Fey. Fotos: ape/Archiv

ECKERNFÖRDE Zwei Jahre keine Gildefeste in Eckernförde das war selbst für Nichtmitglieder ungewohnt. Doch jetzt ist es wieder so weit: Vom 11. bis 13. Juni feiert die traditionsreiche Borbyer Gilde ihr Fest. Die ,,Drei tollen Tage" warten mit einem bunten Programm rund um das Volksfest auf dem Borbyer Dorfplatz auf. Hier im Eck zwischen Norderstraße und Bergstraße lädt wieder eine kleine Budenmeile, die bereits ab Freitag geöffnet ist, zum Verweilen ein.

Am Sonnabend geht für König Günter Horst eine außergewöhnlich lange Amtszeit seit 2019-zu Ende, denn beim Schießen an der Letzten Pappel wird die neue Majestät ermittelt. Nach der Proklamation gibt es Tanz im Festzelt. Am Sonntag stehen die Kinder mit einem eigenen Fest im Mittelpunkt, bevor am Montag ein Besuch im Rathaus und eine Abschlussfahrt mit der Eisenbahn auf dem Dorfplatz anstehen. Anschließend wer-den beim Tanz im Festzelt die Tombola-Preise vergeben. bsi

www.borbyer-gilde.de

PROGRAMM DER BÜRGERSCHÜTZENGILDE 2022

Öffnungszeiten der Schausteller:
Freitag und Montag von 15 bis 23 Uhr, Sonnabend von 10 bis 24 Uhr, Sonntag 10 bis 23 Uhr

FREITAG, 10. JUNI

19 bis 21 Uhr „WarmUp“ mit den „Borby Dixies“

SONNABEND, 11. JUNI

5 Uhr Wecken (TuS , „Drums & Pipes“)
6 Uhr Einholen von Fahnenschwenker, König und Ältermann
8 Uhr Aufruf der Schießlisten im Festzelt für die Gildebrüder
10 Uhr Großer Umzug durch Alt-Borby Empfang am Alten Pastorat, weiter zur Letzten Pappel
13 Uhr Fahneneinmarsch zum Festzelt
17 Uhr Fahnenausmarsch vom Festzelt zur Letzten Pappel
ca. 18.30 Uhr Königsproklamation an der Letzten Pappel, anschließend Umzug durch Borby
ab 20 Uhr Tanz im Festzelt mit Nico Valente

SONNTAG, 12. JUNI

10 Uhr Gilde-Gottesdienst in der Borbyer Kirche
11 Uhr Frühschoppen im Festzelt mit dem TuS-Blasorchester
12.30 Uhr Großes Kinderfest auf dem Schulhof der Richard-Vosgerau-Schule
15 Uhr Kinderumzug durch Alt-Borby, Empfang am Alten Pastorat, weiter zum Festzelt
16.15 Uhr Getränke und Kuchen im Festzelt, Kinderdisco, „Drums & Pipes“
18 bis 21.30 Uhr Musik im Festzelt

MONTAG, 13. JUNI

15 Uhr Empfang durch Bürgervorsteherin Karin Himstedt und Bürgermeister Jörg Sibbel, Rathaus
18.30 Uhr Abschluss-Eisenbahnfahrt m. Gästen u. Platzkonzert, Dorfplatz
20 Uhr Tanz im Festzelt mit Nico Valente, Vergabe der Tombola-Preise

(Angaben ohne Gewähr)